NETAVIS schützt Regierungsmitglieder in Serbien

Die offene Videomanagementplattform NETAVIS Observer integriert unterschiedliche Sicherheitsanwendungen im Regierungssitz der Regierung von
Vojvodina. Durch die hohe Performanz der Plattform sind Minister, Angestellte und Gebäude effizient geschützt.

NETAVIS Success Story-Government-Vojvodina EN

Regierungsvertreter und ihre Angestellten werden in Ex-Jugoslawien immer wieder bedroht. Zu ihrem Schutz steuert NETAVIS Observer das
gesamte Sicherheitssystem der Regierung
der autonomen Provinz Vojvodina. Mehrere Anwendungen der technischen und der physikalischen Sicherheit
sind erfolgreich in NETAVIS Observer integriert. Da das gesamte System nun effizient zentral verwaltet wird, kann das Personal kritische Situationen
besser abschätzen und stets optimal reagieren. 

Durch die unvergleichliche Compliance und Leistungsstärke von NETAVIS Observer läuft das System mit 319 Kanälen auf 6 Standard-IT-Servern.
Teure Hardwareinvestitionen, hohe Betriebssystemkosten und Zeit für Wartung und Systemadministration wurden dadurch gespart. Video Wall Control
und Active Directory Integration
 runden die Installation ab.

Erfahren Sie mehr über dieses Projekt in unserer Success Story! Weitere NETAVIS Success Stories sind hier verfügbar.

 

 

 

 

NETAVIS Observer 4.8 - OUT NOW!

Es freut uns den neuesten Release der NETAVIS Plattform für Sicherheit und Business, NETAVIS Observer 4.8, bekannt zu geben!

Mit einem innovativen Set an Videomanagement und Videoanalyse Verbesserungen und Funktionen, bietet Observer 4.8 neben den bestehenden Funktionen viele zusätzliche Highlights. Darunter der neue Mobile Client für Zugriff auf Multi-Kamera Livestreams und Archivaufnahmen über alle Mobilgeräte, Erweiterungen des Lizenzfreien Modus, sowie die Integration von Hella 3D Sensoren für hochgenaue Zählung für komplexe Sicherheits– und Geschäftsapplikationen. Das neue Zone Monitoring and Queue Length Detection erlaubt Benutzern Geschäftsprozesse durch Kontrolle von Zonen und Erkennung von Warteschlangen zu verbessern. 

Weiterlesen...