NETAVIS präsentiert In-Store Analyse Lösungen auf der TTH 2017

Am 7. November traf sich im Wien das Who is Who der internationalen Handelsbranche auf der Technologie treibt Handel des österreichischen Handelsverbands. Mit dabei war auch NETAVIS und zeigte mit seinen Partnern Axis Communications und Europos wie Händler mithilfe von In-Store Analyse ihre Geschäftsprozesse optimieren und dank Digital Signage ihre Kunden individuell ansprechen können.

Der Kunde steht im Mittelpunkt der In-Store Analysis & Communication – denn ihn will der Händler ansprechen, seine Aufmerksamkeit erhalten und ihn idealerweise in den gewünschten Bereich des Geschäftes lenken. Dazu benötigt er jedoch umfassende Daten und Kenntnisse über das Verhalten der Konsumenten.

NETAVIS auf der TTH 2017

 

Hier kommt die spezifische Lösung von NETAVIS ins Spiel. Kamera- oder andere Sensoren erfassen die aktuelle Situation im Laden. Mittels der Aufbereitung der Daten im sMart Data Warehouse stehen Informationen über Kundenfrequenzen, Kundensegmentierung und Kundenverhalten jederzeit zur Analyse und weiteren Verwendung zur Verfügung. Dies ermöglicht die zielgerichtete Kundenansprache und Verbesserung des Kundenservice über einen ganzheitlichen Ansatz mit Digital Signage Integration. Erfahrungsgemäß ist es nicht einfach die Aufmerksamkeit der Konsumenten zu erhalten, denn diese erwarten ein 360°-Einkaufserlebnis - die offene NETAVIS Plattform für Sicherheit und Business ermöglicht Händlern dies!  

 

Floor Plan Heat Maps EN


NETAVIS präsentierte außerdem die neue Heat Maps Integration in sMart Data Warehouse 3.0. Heat Maps von NETAVIS iCAT können mit der neuesten Version auf Grundrissen, Kamerabildern und anderen Bildern eines Standortes einfach in sMart Dashboards, Datenanalyse und Reports eingeblendet werden, und Kundenfrequenzen und Kundenverhalten (Stopps, Verweildauer, Geschwindigkeit) so intuitiv beobachtet, analysiert und verglichen werden. Darüber hinaus integrierte NETAVIS auf der Technologie treibt Handel die Kundensegmentierungsdaten der Standbesucher in Echtzeit mit einer Digital Signage Anwendung, wo dynamisch Werbespots für die aktuelle Geschlechts- und Altersgruppe aufgespielt wurden.

Wir bieten Händlern und Einkaufszentren den Vorsprung!

 

 

 

 

sMart Data Warehouse 5.1 - OUT NOW!

Es freut uns den neuesten Release von Netavis sMart Data Warehouse bekannt zu geben!

Das aktuelle Update beinhaltet eine verbesserte Benachrichtigung für fehlende Daten, die Dokumentation vom neuen Generische Datenimport Format, sowie verschiedene Bugfixes. 

Netavis sMart Data Warehouse sammelt und speichert Daten aus unterschiedlichen Datenquellen, wie iCAT Videoanalyse, und wandelt sie in Key Performance Indikatoren um. Jedem Benutzer stehen auf einen Blick die für ihn relevanten Informationen zur Verfügung, wodurch fundierte Entscheidungen getroffen werden können. Für detaillierte Geschäftsanalysen können alle Daten miteinander verglichen und weiter analysiert werden. Flexible Bedienungsmöglichkeiten und vielseitige Individualisierungsoptionen machen sMart an unterschiedlichste Kundenanforderungen anpassbar.  

Weiterlesen...